Erleuchtendes Science-Festival!

Vom 12. bis 15. November ging es auf nach Luxembourg, zum Science Festival 2015. Unter dem Leuchtstern des “International Year of Light” waren wir auf spannender Mission unterwegs: 4 Tage lang zeigten wir täglich 2 spektakuläre Shows zum Thema: “Ohne Licht geht’s nicht!”.

Über 8000 Besucher haben das Festival besucht. Es war ein riesiges Ereignis- und wir durften es mitgestalten!

Hier ein Auszug aus unserem Programm:

Ohne Licht- geht’s nicht! – Auf Entdeckungsreise durch die Welt des (Un)sichtbaren.

Unser Alltag ist voll von Licht und spannenden Phänomenen, denen wir tief auf den Grund gehen wollen: Gibt es Licht, das wir nicht sehen können? Warum heizt sich ein schwarzes Auto stärker auf als ein weißes?

Warum ist Sonnencreme so unglaublich wichtig? Diese Fragen werden wir mit vielen spannenden Experimenten rund um das Thema Licht und Farbe beantworten. Wir sind uns sicher, ein jeder geht ein wenig erleuchtet nach Hause!

No light, no live! – exploring the (in)visible world.

In our everyday life there is plenty of light and we often benefit from its phenomena. We probe the causes of them – with a lot of experiments. Is there a light we can’t see? Why does a black car heat up more than a white one? Why is sun screen vitally important? We promise that at the end of our show each and every visitor will be a bit more enlightened!