Wissenschaftsshows als Werkzeug der Wissenschaftskommunikation

Am letzten Montag durfte Eric das Projekt “Experimenteshows” in Karlsruhe auf der WissKon20 vorstellen.
Die WissKon ist eine Konferenz für kommunizierende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die vom Nationalen Institut für Wissenschaftskommunikation ausgetragen wird. In diesem Jahr auch als Live-Stream bei YouTube.
Wie lassen sich bestimmte Wissenschafts-Themen mit “Show-Charakter” kommunizieren? Welche Herausforderungen gibt es bei diesem Format? Eric hatte 7 min Zeit, um dem Publikum (online & digital zusammen etwa 300 ZuhörerInnen) einen Einblick in die spannende Welt der Wissenschaftsshows zu geben.
Natürlich mit dabei: Ein verblüffendes Experiment! 😉
Hier gibt es den Vortrag nocheinmal zum Nachschauen bei YouTube: